Lernparties

Ein »Wir« wird geschaffen

Zu den von Kita & Co angebotenen Qualifikationen gehört seit 2008 ein jährlicher Lern- und Begegnungstag, die sogenannte Lernparty. Diese Möglichkeit, sich kompakt und kommunikativ fachlich hochwertig fortzubilden kommt bei den Fachkräften der Kita & Co-Einrichtungen sehr gut an.

Die für die Fachkräfte kostenfreien Lerntage finden jeweils an einem Samstag statt. Die Fachkräfte nehmen freiwillig und außerhalb ihrer Arbeitszeit teil. Die bei den Lernpartys angebotenen Fachforen, die Workshops gleichen, sorgen für rege Beteiligung. Die Teilnehmenden schätzen die große Praxisnähe sowohl für die Kita wie auch für die Grundschule. Sie genießen die lockere Atmosphäre, in der ein persönlicher und professioneller Gewinn entsteht.

Typische Angebote liegen in den Feldern MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), Kunst und Kultur, Bewegung und Sprache. Hinzu kommt jeweils ein Angebot speziell für Leitungskräfte. Mit ihren Fachforen liegt Kita & Co nah bei den Themen in den Einrichtungen.

 

Inhalte werden in den Einrichtungen genutzt

Die Fachforen werden vornehmlich mit Expertinnen und Experten aus dem Kreis Herford und der Region Ostwestfalen besetzt. So können die Fachkräfte Kontakte zu den externen Akteuren knüpfen, die später von ihren Einrichtungen genutzt werden können. Was in den Foren gelernt wird, lässt sich direkt auf die Einrichtungen übertragen und in Projekte umsetzen.

Die Lernpartys werden von den Fachkräften auch genutzt, um sich besser kennenzulernen. Kita & Co umfasst viele Einrichtungen im gesamten Kreis Herford. Da sind die Lernpartys ein Ort, um sich außerhalb der eigenen Projektgruppe wahrzunehmen und auszutauschen, und das sogar über den Lerntag hinaus.