„Mathematik zum Anfassen“ (06.09.2012)

„Mathematik zum Anfassen“

Mathe macht Spaß – das sollen schon Kinder im Vorschulalter lernen, damit die Angst vor diesem scheinbar ganz trockenem Unterrichtsfach erst gar nicht aufkeimen kann. Vor interessierten Eltern, Erziehern und Pädagogen referierte Dorotheé Scheding, Dipl. Pädagogin und Referentin für Kita & Co, am 06.09.12 in der Herforder Stadtbibliothek. Eindrucksvoll schilderte sie, wie mit einfachen Mitteln und alltäglichen Dingen Mathematik für Kinder ansprechend und spannend gestaltet werden kann.

Die Mathe-Ecke in der Stadtbibliothek Herford im Radio

Radio Herford war genauso neugierig wie die Kleinen: Beim ersten Termin „Mathe zum Anfassen“ in der Herforder Stadtbibliothek erschienen nicht nur über 10 Kinder, sondern auch Reporterin Janina Hartschwager von Radio Herford. Mit Mikro hat sie Kinder, Eltern und die Veranstalter „Kita & Co“ ausgefragt und schon am nächsten Tag war auf der 94,9, der Frequenz des lokalen Radiosenders für den Kreis Herford, der Beitrag in der Morgensendung zu hören.

Wer nun Lust bekommen hat, beim nächsten Termin dabei zu sein hat noch mal im Oktober und November Gelegenheit dazu:

Der nächste Termin in der Herforder Stadtbibliothek ist am Donnerstag, 29.11.2012 von 16.00 – 17.00 Uhr.

Eingeladen sind Kinder zwischen 4 und 10 Jahren und natürlich auch deren Eltern.

Organisiert wird die „Mathematik zum Anfassen“ vom Team „Kita & Co“ vom Amt für Jugend und Familie des Kreises Herford. Kita & Co ist ein Modellprojekt des Kreises Herford und der Carina Stiftung Herford und will vor allem den Übergang von der Kindertagesstätte in die Grundschule optimal gestalten.

Wir rechnen mit Ihnen!

« zurück